Blog

darr mobility concepts jetzt im HOLM

darr mobility concepts wird Teil des HOLM Frankfurt

Im März 2015 hat Timo Darr den Sitz seines Unternehmens „darr mobility concepts“ in das House of Logistics and Mobility Frankfurt (HOLM) als internationale Innovationsplattform am Flughafen Frankfurt verlagert.

Mit diesem Schritt verbindet darr mobility concepts seine Kompetenz im Bereich Unternehmensmobilität mit zukunftsorientierten, interdisziplinären Mobilitätsprojekten von Wissenschaft und Wirtschaft. Als Mitglied und Partner des HOLM Frankfurt ist darr mobility concepts aktiv im Dialog mit Unternehmen und wissenschaftlichen Institutionen zu Mobilitätsfragen der Zukunft. Kunden profitieren nun noch mehr als bisher durch die Berücksichtigung aktuellster Entwicklungen und Trends im Rahmen einer Beratung durch darr mobility concepts.

Der Autor

Timo Darr

Timo Darr

Timo Darr ist Gründer und Inhaber von darr mobility concepts.

Diesen Artikel teilen

Sie möchten diesen Artikel teilen? Kopieren Sie einfach diesen Link und leiten ihn per Mail oder Social Media weiter. Mit dieser Option schützen wir gemeinsam Ihre Daten.

Auf dem Laufenden bleiben!

Einblicke, Ausblicke, Meinungen und Trends! Abonnieren Sie unseren Mobility-Update Newsletter und verpassen Sie keinen Artikel mehr. 

Das könnte Sie auch interessieren

>

Whitepaper Travel Management: Sicher durch den Carve-Out

Übernehmen Sie die Kontrolle.

Carve-Outs bedeuten Zeit- und Handlungsdruck für ausgegliederte Unternehmen und erfordern aufgrund der begrenzt verfügbaren Zeit ein besonderes Vorgehen.

Lesen Sie, wie erfolgreiche Unternehmen…